Freitag, 30. Dezember 2011

Kästchen, Bilder folgen - Akku leer - sry

Guten morgen,

heute hab ich noch ein Kästchen für euch, davon muß ich unbedingt noch eins oder zwei machen.
Wenn ich denn die Anleitung wieder finde, ich schreibe, oder male sie immer auf lauter kleine Zettel und nehme mir fest vor sie in meinen Anleitungsordner zu übertragen, aber das schaffe ich höchstselten. Also wer suchet der findet.

Ich möchte nochmal allen, die meinen Blog verfolgen ein großes DANKE aussprechen. Für die lieben Kommentare DANKE. Für die vielen Aufträge DANKE. Und auch für die vielen e-mails DANKE.
Ich wünsche allen mit ihren Familien einen guten Rutsch und Start ins Jahr 2012.
Gesundheit, Glück und Zufriedenheit.

Ganz liebe Grüße Fatma

Donnerstag, 29. Dezember 2011

Koffer




























 Hallöchen,

hatte in den letzten Tagen ja doch noch etwas neues gewerkelt. Nachdem ich noch mal im Internet unterwegs war habe ich IHN bei Swaantje gefunden. Den fand ich so klasse...mußte ich einfach versuchen. Und das ist daraus geworden. Denke er kann sich sehen lassen. Dafür, das ich eigentlich gar keine Zeit zum basteln hatte und der Koffer ja auch nicht in 2 Min. gemacht ist. Meine Freundin war noch auf der Suche nach einem Hochzeitsgeschenk und benannte ihn gleich als Flitterwochenkoffer...supi, echt ne tolle Idee. Denke das wird ein neuer Auftrag, warte nur noch auf die Farbauswahl von ihr.

Euch einen schönen Tag

Liebe Grüße Fatma

Mittwoch, 28. Dezember 2011

Küsschenkistchen





















Hallo ihr lieben,

wisst ihr noch meine Dankekistchen, daraus sind jetzt noch ein paar Weihnachtskistchen geworden. Meine Tochter brauchte noch welche für ihre Verwandschaft väterlicherseits.
Gestern habe ich ja mein Bastelzimmer angefangen aufzuräumen...bin noch nicht ganz fertig. Wenn die Weihnachtssachen weg sind, hat man doch wieder ganz schön viel Platz, allerdings habe ich auch festgestellt das ich unbedingt gaaaaaaanz viele neue Sachen werkeln muß. Mein Präsentationsregal ist soooo leer geworden.
Heute noch die Stempel auf EZ Mount kleben und dann werde ich wohl loslegen. Habe doch tatsächlich beim räumen ein Körbchen mit Stempelgummis gefunden. Die waren noch von der Messe, da sieht man mal was so alles zum Vorschein kommt.

Liebe Grüße Fatma

Dienstag, 27. Dezember 2011

Hängerchen für den Baum





Hallöchen ihr lieben,

und habt ihr alle Weihnachten gut verbracht?

Manchmal steht man ja auf dem Schlauch. Heute morgen guck ich mir den Baum so an und da fielen mir die von 4 noch 2 übriggebliebenen  Hängerchen auf die ich gemacht hatte, eigentlich waren es 4 aber irgendwie sind 2 abhanden gekommen, grrr. Die wollte ich euch ja nicht vorenthalten.

Haben wir doch an Weihnachten eine prima Überraschung gehabt. Fernseh gekauft, packen aus... keine Schrauben, keine Kabel, keine Fernbedienung...nichts. Da freut man sich ja um so mehr. Naja, habe heute morgen schon alles geklärt...wird wohl in den nächsten Tagen eintrudeln. Im Moment gehts ja auch ohne Fernbedienung, es läuft auf jeden Fall, das ist die Hauptsache.

So, jetzt muß ich mal was tun, nicht nur der Haushalt, auch das Bastelzimmer warten um aufgeräumt zu werden.

Liebe Grüße Fatma

Samstag, 24. Dezember 2011

Unser Weihnachtsbaum







































Hallo ihr lieben,

ausnahmsweise heute mal auch Samstags, unseren Baum wollte ich euch noch zeigen.
Außerdem habe ich noch eine Super tolle Geschichte von meinem Vater bekommen, die ich euch nicht vorenthalten möchte. Es ist zwar keine Weihnachtsgeschichte aber trotzdem s.. gut. Ich hab Tränen gelacht
als er sie letzten Sonntag am Kaffeetisch vorgelesen hat.



Frauen rächen sich besser

So kann´s kommen !!!!
Am ersten Tag packte sie alle Sachen in Kartons, Kisten und Koffer.
Am zweiten Tag hatte sie den Spediteur bestellt, der ihre Sachen
abholte.
Am dritten Tag setzte sie sich zum letzten Mal bei Kerzenschein in
ihrem herrlichen Salon, legte gute Musik auf und feierte allein ein
kleines Fest mit einem Kilo Shrimps, einem Glas Kaviar und einer Flasche
Champagner.
Als sie ihr Festessen beendet hatte, ging sie noch einmal durch alle
Räume und verstecke jeweils ein halbes Shrimps, das sie vorher in
Kaviar getaucht hatte, in jede Öffnung der Gardinenstangen. Dann
säuberte sie noch die Küche und verließ das Haus.
Als ihr Ehemann mit seiner neuen Freundin zurückkehrte, hatten die
beiden die ersten Tage viel Spaß miteinander.
Aber langsam fing das ganze Haus an übel zu riechen. Sie versuchten
alles, sie säuberten und lüfteten das ganze Haus.
Öffnungen wurden nach verendeten Insekten untersucht und die
Teppiche wurden mit Dampf behandelt. Duftspender wurden überall im
Haus aufgehängt. Insektenvernichter vergasten das ganze Haus und sie
mussten sich für ein paar Tage eine andere Bleibe suchen. Sie
bezahlten sogar für das Auswechseln der neuen teuren Auslegware in
allen Räumen.
A B E R N I C H T S H A L F !
Bekannte kamen nicht mehr auf Besuch. Handwerker weigerten sich, in
diesem Haus zu arbeiten. Die Haushaltshilfe kündigte.
Endlich, als sie den Geruch nicht mehr ertragen konnten, entschlossen
sie sich, umzuziehen.
Einen Monat später, nachdem sie sogar den Verkaufspreis für das Haus
halbiert hatten, konnten sie noch keinen Käufer für ihr Haus finden.
Die Geschichte wurde stadtbekannt und die Makler weigerten sich,
Telefonanrufe zu beantworten.
Letztlich mussten sie einen hohen Kredit aufnehmen, um sich eine neue
Bleibe zu kaufen.
Eines Tages rief seine EX-Frau an und erkundigte sich, wie es ihm denn
ginge?
Er erzählte ihr den Alptraum mit dem Hausverkauf. Sie hörte ihm
geduldig zu und sagte dann zu ihm, dass sie das Haus sehr vermissen
würde und sich gerne mit ihm über die Scheidungskosten unterhalten
und auf einiges verzichten würde, wenn sie dafür das Haus bekommen
könnte.
Da er glaubte, dass seine EX-Frau keine Ahnung von dem Gestank im
Haus hat, willigte er für ein zehntel des Kaufpreises ein, aber nur,
wenn sie noch am gleichen Tag die Verträge unterzeichnen würde.
Sie war einverstanden und innerhalb einer Stunde hatte sein Anwalt die
Verträge vorgelegt, welche beide unterschrieben.
Eine Woche später stand der Mann mit seiner Freundin händchenhaltend
vor dem verkauften Haus und sie lächelten zufrieden, als sie zusahen,
wie der Spediteur alle ihre Sachen einpackte um diese zu ihrem neuen
Haus zu bringen….
…………..…inklusive der Gardinenstangen!!!

 von Amanda Mc Haley


Nun ihr lieben, euch ein schönes und besinnliches Weihnachtsfest

Fatma

Freitag, 23. Dezember 2011

Flaschenverpackung





Hallöchen ihr lieben,

habt ihr schon alles für das Weihnachtsfest morgen vorbereitet?
Nee, ich bin auch noch nicht so weit...kam ja auch wieder so plötzlich dieses Jahr.
Habe noch ne Flaschenverpackung für euch, oder besser gesagt 3.
Einmal in braun-creme...die ja mein Favourite ist, in flieder-creme das Bild ist leider etwas unterbelichtet und eine in lila-creme. Zum verschenken sind die doch Klasse und wer sie nicht rumstehen haben mag der verschenke sie halt eben weiter.

Ich wünsche euch allen ein wunderschönes Weihnachtsfest, feiert schön und lasst euch verwöhnen

Liebe Grüße Fatma

Donnerstag, 22. Dezember 2011

Tücherbox gepimpt




Moin Moin,

gestern habe ich etwas - wow - wundervolles gewerkelt, leider kann ich es euch erst nach Weihnachten zeigen...ist ein Geschenk, aber schon mal ein bißchen die Nase lang machen, grins. Ich war selber hin und weg. Und nicht nur ich, die ganze Family. Nun aber genug, müßt euch eben gedulden.Wenn man die ganze Zeit nur weihnachtliche Sachen macht, ist das nochmal ne richtige Wohltat mit anderem Designerpapier zu arbeiten. Da freu ich mich jetzt schon wieder wenn es Richtung Frühling und Sommer geht. Ach, hab ja schon angefangen. Da steht so viel auf meiner to do Liste...ist ja das Jahr wieder zu kurz, tz.
Habe noch eine Tücherbox aufgepimpt, wollte ich einfach mal ausprobieren. Aber die habe ich ehrlich gesagt schon vor längerer Zeit gemacht. Jetzt würde ich sie mit anderen Farben gestalten.
So nun frühstücken und dann werden wir uns an den Baum begeben. Gestern war bei uns der letzte Schultag. Endlich morgens etwas länger schlafen.

Wünsche euch einen schönen Tag, ach ist heut nicht Sonnenwende?

Liebe Grüße Fatma

Mittwoch, 21. Dezember 2011

Dankekästchen mit Küsschen





















Guten morgen allerseits,

das bin ich seid 2 Tagen am werkeln...Danke Kistchen. 12 Stück, sind es an der Zahl.
Ebenfalls Milka Herzen und Ritter Sport als kleines Dankeschön. Ich finde, das muß verschiedenen
lieben Menschen, die sich um alles kümmern auch mal gesagt werden. Das ist nach meiner Meinung viel zu selten oder meist gar nicht der Fall. Schade eigentlich. Heut zu Tage ist alles so selbstverständlich. Warum ist das so???
Achso, die Anleitung für die Pizza- Box hab ich bei Bine gefunden.

Wünsche euch einen schönen Tag

Liebe Grüße Fatma

Dienstag, 20. Dezember 2011

Geburtstagskarten





















Moin Moin,

es hat wieder geschneit, ähm, tut es immer noch. Ein paar Geburtstagskarten, die braucht man ständig. Bei mir ist bald in jeder Anlassrichtung an Karten Ebbe in meinen Körbchen. Die werde ich jetzt so nach und nach wieder zur Flut bringen.


















Könnt ihr euch noch an die 50 Mini-milkas erinnern? Mein Auftrag fürs Restaurant. Habe da dann doch noch ein Foto schießen können. Sind zwar im Körbchen, aber besser als gar nicht. Gerade noch so geschafft, bevor sie auf den Platztellerchen der Vorspeisen für die Weihnachtsfeier präsentiert wurden. Auf jeden Fall kamen sie super an, war eine gute Werbung, da ich hinten das Label des Restaurants ausgedruckt und angebracht hatte.
So nun muß ich noch was tun.

Euch einen schönen Tag

Lg Fatma

Montag, 19. Dezember 2011

Hochzeitskarten






















Guten morgen,

ich hoffe ihr habt ein schönes Wochenende gehabt, wir haben jetzt doch noch schönen Schnee bekommen, anstatt nur Matschepampe. Die Kids haben gestern richtig Spaß im ersten richtigem Schnee draußen gehabt, schön oder? Heute hab ich ein paar Hochzeitskarten für euch. Leider kam ich am Wochenende doch nicht so richtig zum basteln. Samstag war Plätzchen backen angesagt...endlich mal. Bis dato hatten wir nur Schokocrossies. Nun ja, jetzt ist etwas Auswahl da...nach 7 Stunden backen. Und gestern kamen Oma und Opa, trotz Wetter. War ein wunderschöner 4ter Advent. So hier nun die Hochzeitskarten wovon zum Frühjahr, Sommer dann wohl noch ein paar mehr gebraucht werden, aber das ist ja noch etwas hin. Eins nach dem anderen.

Euch einen schönen Tag

Liebe Grüße Fatma

Freitag, 16. Dezember 2011

Trauerkarten
























Einen schönen guten morgen,

endlich, der erste Schnee ist da. Naja, eher ne dicke Matschepampe, es ist einfach noch zu warm das er liegen bleibt. Noch dazu hat es geregnet. Aller Anfang ist schwer selbst für das Wetter. Wenn der Schnee zu viel wird, beschweren wir uns auch alle wieder, is doch immer das gleiche zu warm, zu kalt usw.
Wie gestern schon erwähnt waren Trauerkarten überall alle alle. Hier habe ich ein paar für euch, das sind natürlich noch nicht alle, aber denke am Wochenende werde ich es schaffen noch ein paar zu werkeln. Und kleine Dankeschenkies für verschieden Leute stehen auch noch auf meiner to do Liste.

Ich wünsche euch ein schönes 4tes Adventswochenende

Liebe Grüße Fatma

Donnerstag, 15. Dezember 2011

Jugendliche Karten






















Guten morgen,

endlich mal wieder Zeit um Karten zu basteln, wird auch Zeit, denn meine Vorräte gehen so langsam aus. Komisch, Anfragen nach Trauerkarten ohne Ende, überall wo ich meine Körbchen stehen habe...Trauer...leer. Schöner wäre es natürlich zu erfreulicheren Anlässen. So ist das eben, wie das Leben so spielt. Also Trauer mach ich dann die Tage. Jetzt brauchte ich mal wieder jugendliche Karten zum Geburtstag. SAM  finden die Kids total klasse und natürlich cool. Den Stempel gibt es bei Bettys Creations. Schaut doch mal bei ihr vorbei.

Wünsche euch noch einen schönen Tag

Lieben Gruß Fatma

Mittwoch, 14. Dezember 2011

Kartenbox


























Moin Moin ihr lieben,

heute zeige ich euch eine Minikartenbox mit kleinen süßen Kärtchen für verschiedene Anlässe. Natürlich in meinen Lieblingsfarben. Zum verschenken sind sie doch echt Klasse und es muß ja nicht immer eine große Karte sein.
Meine Resteboxen sind von der Weihnachtsbastelei total überfüllt, das muß jetzt mal alles soweit verarbeitet werden. Gestern hab ich mein Weihnachtspapier mal sortiert und als unterstes in den Stapel Dsp gelegt. Für kleine Sachen hab ich ja noch genug Reste, denke ich. Wie gesagt, werde ich mich die Tage mit dem Thema Kommunion auseinandersetzen, deswegen das Weihnachtspapier mal weiter weg. Aber erst einmal ist das Bastelzimmer mit aufräumen dran, ist gaaaanz dringend nötig, ihr wisst ja selber wie schnell sich das alles in ein Chaos verwandeln lässt.

Liebe Grüße Fatma

Dienstag, 13. Dezember 2011

Ritter Sport Verpackung























 Guten Morgen,

eine edle Verpackung für die Ritter, mit kleinem Geldumschlag. Wie man sieht habe ich hier teilweise SU Designerpapier benutzt. Es ist einfach sehr edel und chic. Die Anleitung hatte ich mir...glaube ich... mal bei Bine rausgesucht. Das Problem ist, das ich die schon so lange hier liegen und auch schon oft verwendet habe, das ich echt nicht 100 pro weiß wo sie her ist. Als ich angefangen habe zu stempeln wurden meist nur die Anleitungen abgezeichnet und nicht dazu geschrieben wo ich sie gesehen hatte. Nun ja man muß sich ja erst mal auf all den vielen Blöcken einleben und schlau machen.

Wünsche euch noch einen schönen Tag

Liebe Grüße Fatma

Montag, 12. Dezember 2011

Weihnachtsmarkt am Wochenende






























                                                                                  
Hallo zusammen,

hier ein paar Bilder von unserem Weihnachtsmarkt am Wochenende. Schade... eigentlich wurde uns diesmal mehr Platz zugesagt... hat mal wieder nicht geklappt. Nun ja man gewöhnt sich an alles. Es hat viele Komplimente geregnet, die Leute waren begeistert und der Verkauf lief gut. Was will man mehr.
Jetzt wird es wohl ruhiger, was gar nicht so schlecht ist, denn durch die Basteleien in den letzten Wochen ist so einiges liegengeblieben. Da müßte ich mir eigentlich eine - to do - Liste anlegen. Aber das wird wohl auch so klappen. 

Euch einen schönen Tag

Liebe Grüße Fatma

Freitag, 9. Dezember 2011

Taschenkarte





















Moin Moin ihr lieben,

habt ihr auch so ein windiges, regnerisches Wetter? Das ist nicht wirklich winterlich, da kommt eher der Herbst zum Vorschein. Heute habe ich noch eine Taschenkarte für euch. Ich finde den Spruch total Klasse. Gefüllt mit einer lila kleinen Tafel, Schokotrunk und Taschentücher. Muß gestehn...sie ist schon verkauft. Sie war das 1te was letzte Woche auf dem Weihnachtsmarkt weg war. So jetzt ist Endspurt angesagt und es warten noch 10 Milkaschokiaufzüge darauf, fertiggestellt zu werden. Schauen wir mal was dieses Wochenende so her gibt.

Ich wünsche euch trotz miesem Wetter, einen wunderschönen 3 ten Advent.

Liebe Grüße Fatma

Donnerstag, 8. Dezember 2011

Weihnachtssäckchen

























Hallo zusammen,

ich dachte, dachte das ich mir mal die Schablone für die Säckchen gekauft hätte... ist unauffindbar.
Also habe ich meine Vorlage, die ich mal auf einer Messe im Workshop gebastelt habe, auseinander genommen. Das ist dabei rausgekommen. Hat auch so funktioniert. Gefüllt habe ich sie mit nem Miniweihnachtsmann, zwei Merci Bonbons und ein Marzipan oder Nougat. 8 Stück sind es geworden, leider neigt sich mein Papiervorrat in Oliv und Rot dem Ende zu. Ich werde wohl noch mal einkaufen müssen.

Euch einen schönen Tag

Liebe Grüße Fatma

Mittwoch, 7. Dezember 2011

Minikarten mit Schokinikolaus




















Guten morgen,

nochmal ein paar Mininikoläuse, ach nee, das sind ja jetzt Weihnachtsmänner. Dachte es wären alle verarbeitet, aber da war wohl doch noch ne Tüte bei den Vorräten. Nun ja Minikarten kann man immer gut einem Geschenk beilegen. Nächste Woche werde ich mich dann wohl mal mit dem Thema Kommunion befassen, die Nachfragen werden größer. Wir haben auch Kommunion, das letzte mal. Muß man dann alles unter einen Hut bekommen, aber: für alles gibt es ja bekanntlich eine Lösung.

Euch einen schönen Tag

Lliebe Grüße Fatma

Dienstag, 6. Dezember 2011

Geldgeschenkanhänger


Hallo ihr lieben,

ja ich weiß so mancher hat sich gestern darüber gewundert was ich geschrieben habe. Grins, bei uns ist das so:  hier kommt immer am 5 ten schon der Nikolaus;. er kehrt in die Häuser ein, in denen noch Kinder wohnen und bringt eine Kleinigkeit. Hingegen das Christkindchen geht bei uns wiederum in jedes Haus. Ist ja in jedem Dorf anders. Da wir nur ca. 100 Einwohner und 46 Häuser haben, hält es sich in Grenzen. Glaube in der Stadt gibt es so etwas gar nicht...kann ich nicht mitreden. Ein Dorf weiter muß man den Nikolaus oder das Chritkind auch bestellen.
So nun aber für euch noch ein weihnachtliches Geldanhängerchen. Hatte mal wieder Reste ohne Ende, damit muß man ja auch was werkeln. Von diesen Anhängern sind auch schon einige am Wochenende weggegangen.
Es wurden sehr viele Schokis mit Kuvert gekauft...was soll man sonst auch noch schenken... hat ja jeder meist alles was er braucht. Geld kommt immer gut, ob für größere oder kleinere Wünsche...
So nun muß ich etwas tun, möchte doch noch so einiges bis Samstag fertig bekommen.

Liebe Grüße und einen schönen Tag

Montag, 5. Dezember 2011

Weihnachtsmarkt am Wochenende





















Einen schönen guten morgen an alle,

heute kommt der Nikolaus und siehe da, um halb acht heut morgen hat es doch tatsächlich mal kurz geschneit. Hier mein Bericht von unserem 1ten Weihnachtsmarkt. Nach anderthalb Stunden aufbauen - auf leider sehr engem Raum - hatten wir uns etwas anders vorgestellt, kamen auch schon die ersten voller Neugier, da sich keiner so richtig Vorstellen konnte was wir so alles aus Tonkarton und Papier herstellen. Alle waren total angetan von unseren Werken und haben ganz schön zugeschlagen. Auf Grund des Wetters, hat man schon gemerkt das die Anzahl der Besucher sich in Grenzen hielt, aber trotzdem ein guter Lauf.
Für uns heißt es diese Woche: basteln basteln, denn es ist so einiges weggegangen. Am Wochenende ist  unser zweiter Markt,  freu freu. Dort wurde uns auch mehr Platz versprochen. Wenn alles zu eng steht, ist so mancher auch ein bißchen überfordert. Hier noch 2 Bilder..leider war mein Akku mal wieder im passendem Moment leer. Aber besser als gar nix.

Wünsche euch einen schönen Tag

Liebe Grüße Fatma

Freitag, 2. Dezember 2011

Teetütchen


Tachchen,

der Tee...muß ich ja auch noch verpacken, fiel mir so ein. Das ist daraus geworden.Tütchen mit 100g passt hinein. Heute ist noch so einiges zu tun. Alles was noch mit zum Markt muß, einpacken. Noch verschiedene Projekte fertig machen. Und vor, allem mein Bastelzimmer aufräumen, es sieht bombenmäßig aus.
Bin total auf morgen gespannt. Vor allem,  wie unsere Werke bei den Leuten ankommen. Lassen wir uns überraschen.
Ich wünsche euch ein wunderschönes 2. Adventswochenende.

Liebe Grüße Fatma

Donnerstag, 1. Dezember 2011

Rudolf mit der roten Nase


Hallo ihr Lieben,

noch ein paar Schokiaufzüge in kleiner mußten her. Da ich noch so einige kleine Tafeln hatte, hab ich mal losgelegt. Beim Bastelabend bei der lieben Netti fand ich diesen total starken Stempel...ist der nicht einfach nur
 g... ???. Mußte ich mir dann doch mal ausleihen. Den gab es wohl mal bei SU. Leider werden viele Sachen die sehr schön sind immer aus dem Program genommen. Aber das ist ja bei allem so. Noch ne Karte...war en Versuch. Wollte ich noch in anderer Farbkombi ausprobieren.
Wie jeden Tag hoffen wir das es ein schöner wird.

Liebe Grüße Fatma

Mittwoch, 30. November 2011

Tic Tac Holder





















Morgääähn,
müde müde, aber was soll es der Tag fängt ja erst an...nur nicht schwächeln.
Heute gibt es mal ein paar Tic Tac Holder für euch. Eine ideale Resteverwertung nicht nur für Karton und Designerpapier sondern auch für Bänderreste. Man sollte sich immer erst überlegen, WAS man wegschmeißt.  Leider hat es meiner jetztigen Restekiste nicht wirklich etwas gebracht, da ich die Holder schon vor  längerer Zeit gemacht habe. Die Anleitung habe ich bei stempeleinmaleins gefunden. Aber jetzt sind sie in der Kiste für`s Wochenende. Hatte schnell noch Foto´s gemacht. Eigentlich wollte ich mir auch schon ewig ein Album mit meinen gebastelten Werken anlegen...ich denke nach Weihnachten werde ich dazu kommen.
Ich wünsche euuch noch einen schönen Tag

Liebe Grüße Fatma